Offene Ahr

OFFENE GÄRTEN DER AHR 2024

OFFENE GÄRTEN DER AHR ist ein Projekt, das ich 2023 ins Leben gerufen habe.

Als Kuratorin dieses Projektes war und ist es mir wichtig, mit den Gärten und den Begegnungen in den Gärten einen Beitrag zur sanften Verarbeitung der Flutkatastrophe und ihrer Folgen zu leisten – durch die heilende Kraft von Natur und Kunst und durch den intimen Rahmen der Veranstaltungen, der einen Austausch ermöglicht – die Besucherzahl ist auf maximal 25 bis 30 Personen begrenzt.

2024 geht es unter dem Motto des Gartenphilosophen Gilles Clément weiter: „Wenn der Planet ein Garten ist, dann sind wir alle Gärtner“.

Offene Gärten an der Ahr

Workshops, Gartenführungen, kleine Konzerte, Lesungen, Gespräche in private Gärten entlang der Ahr

Das Ahrtal neu erleben!

Kuratorin

Diana Ivanova

Hier gelangst du direkt zur Website wo du dich über unser Projekt informieren und dich zu Veranstaltungen anmelden kannst.

divanova