Earth Yoga Collective

Aktuelle Termine auf unserer  Website:
www.earthyogacollective.de

Earth Yoga Collective

Earth Yoga Collective

Website

Earth Yoga Collective ist eine interdisziplinäre Plattform für gemeinsame Aktionen von Yogalehrern, Klimaaktivisten und Naturfreunden. 

NEU! 5-7.Juli  2024 RETREAT IN DER VULKANEIFEL 

Uns verbindet der Wunsch, aktiv und gelassen zugleich zu sein und das Notwendige und in unserer Kraft stehende zu tun, um unserer Erde zu helfen.

 

Earth Yoga Collective wurde als Initiative 2020 von Diana Ivanova, Heike Riekenbrauck und Eva Kieselbach gegründet und wurde 2021 vom Berufsverband Yoga Vidya mit einem Preis für Nachhaltigkeit und Innovation ausgezeichnet.

 

Seit 2021 bieten wir Yoga draußen – an sogenannten Kraftorten, an denen wir uns von unserer Umgebung unterstützen lassen, und an belasteten, „verwundeten“ Orten, an denen wir als Gruppe achtsam Praktizierender dem Ort etwas zurückgeben können.

Ab 2023 setzen wir zusätzlich auf die Verbindung und den Austausch mit anderen klimabewussten Yogalehrern und wollen als interdisziplinäre Plattform aktiv sein. 

 

 

 

Earth Yoga findet immer draußen, unter dem freien Himmel, an besonderen Orten des öffentlichen Lebens statt und arbeitet mit diesen Orten.

Oberstes Prinzip ist es, den Ort als Lehrer anzuerkennen, und intuitiv auf die Gegebenheiten unserer Umwelt zu reagieren.

Dabei ergeben sich für uns zwei Schwerpunkte, zum einen:

Yoga an Kraftorten

An Kraftorten treten wir in Verbindung mit den heilenden Kräften der Natur, und den Energien, die hier besonders stark fließen.

Mit Yogaübungen öffnen wir uns noch weiter dem Potenzial des Ortes und erleben durch die innere und äußere Verbindung Stärkung und Heilung.

Yoga an belasteten Orten

Hier gehen wir mit schwierigen Orten in Verbindung, Orte, die durch Ereignisse in der Geschichte oder unangemessene Nutzung belastet sind.

Alles, was im kollektiven Bewusstsein der Menschheit und der Erde gespeichert ist, ist auch für jeden Einzelnen von uns zugänglich. So ist es uns möglich, durch Achtsamkeit und Bewusstheit, diesen Orten etwas zurückzugeben und mit der im Yoga aufgebauten Energie positiv Einfluss zu nehmen.

Heilung kann nur stattfinden, indem wir mit diesen Stellen in Berührung kommen.

Uns geht es um Achtsamkeit und Bewusstheit, nicht um Leistungen, deshalb sind unsere Yoga-Stunden für jeden geeignet, unabhängig von Alter und Vorerfahrung.

Wichtig ist uns dabei auch, nach jeder Stunde Zeit für Austausch zu lassen.

divanova