INFO

„Yoga is the discipline of the mind, senses and the physical body. Yoga brings in perfection, peace and everlasting happiness“.

Swami Sivananda

Ich arbeite als Yoga-Lehrerin seit 2011 und  als Trauma-Yoga-Therapeutin seit 2019.

Warum mache ich das? Warum nimmt Yoga mehr und mehr Platz in meinem Leben?

Die Antwort ist einfach – Yoga verbindet mich mehr mit mir und dadurch mehr mit der Welt.

Als Yoga-Lehrerin biete ich Yoga-Stunden in Präsenz und online an – Traumasensibles Yoga, Achtsamkeit-Yoga und Yoga Integral.

Als Trauma-Yoga-Therapeutin arbeite ich individuell auf Nachfrage.

In meinen Yoga Stunden und Workshops folge  ich die alten Yoga Prinzipien und die moderne  Einstellung, dass jeder Mensch die notwendigen natürlichen Ressourcen in sich trägt und liebevoll diese entfalten kann.

Yoga Integral folgt die alten Prinzipien und Grundlagen von Swami Sivananda und die Bihar School of Yoga, eine holistische, ganzheitliche Yoga Lehre, die diese Ideen weiter entwickelt hat.

Die Bücher der Bihar School of Yoga sind weltweit Klassiker und werden auf Deutsch vom Ananda Verlag herausgegeben. Sie sind für Yogaschulen, Yoga Übenden und Suchenden auf dem spirituellen Weg eine Wissensquelle, Inspiration und detailgenaue Übungsanleitung.

Yoga Integral integriert auch Prinzipien und Ideen, entwickelt von  Traumasensibles Yoga (TSY Ingradual) und Vedanta.

Ziel von Yoga Integral ist den Körper nicht nur zu stärken, sondern – bewusst wahrzunehmen und im Einklang mit den Gefühlen und Gedanken zu bringen.

Das geschieht in einer Yoga-Stunde durch sorgfältige und bewusste Kombination von Asanas (Körperstellungen), Pranayama (Atemübungen) und Tiefentspannung.

Yoga Integral bietet Kurse und Workshops in Bonn und online an  – und Workshops und Retreats in Bulgarien und Italien (English) 

Ich bin geschult in der Yoga-Lehre durch Satyananda Yoga Academy Europe, die Bihar School of Yoga (Indien), Traumasensibles Yoga Ingradual Deutschland, Yoga Vidya Bonn.