Gesang

Gesang begleitet mich – durch die wunderbare Stimme meiner Mutter und das Leben in Bulgarien – seitdem ich mich kenne. Ich habe als Schülerin im Chor gesungen, und danach viel experimentiert und gelernt – Mantra-Singen, Jazz-Gesang, Circle Songs, Acapella und Vocal Improvisation ect. Durch meine Arbeit in Bela Rechka (Bulgarien) und as Sammeln von alten Liedern der Frauen im Dorf (2003-2004, und bis 2014) habe ich die bulgarische Volksmusik und die alte Tradition des Singens für mich neu entdeckt. The Singing Society of Bela Rechka ist entstanden als eine Forme des gemeinsames Singens jedes Jahr in Bela Rechka, bis 2019. Stamatis Efstathiou, Emma Bonnici, Angelika Görs sind einige meiner Lieblingslehrer in Musikimprovisation.

Seit 2018 leite ich in Bonn/Köln und Umgebung monatliche Workshops in Bulgarische Gesänge und Heilsames Singen.

Seit 2019 singe ich in der Bonner A-Capella Ensemble für Othodoxe Musik MIRTA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.